logos.png

Meldeschluss

Meldeschluss:
26. Hallensportfest
noch
2 Tage 20 Stunden 17 Minuten

Dringend gesucht: Kampfrichter für Leichtathletikveranstaltungen

achtungOhne Kampfrichter kann eine Leichtathletik-Veranstaltung nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden. Die Kampfrichter messen Weiten und werten Ergebnisse aus. Sie sind unparteiisch und ehrenamtlich tätig.

 

 

 

Weiter lesen ...

Schöne Feiertage und alles Gute für 2017

weihnachten christbaum rot zueckerstangeIm Namen des Vorstands  des Leichtathletikkreises Frankfurt am Main 
wünsche ich allen Leichtathleten und Freunde der Leichtathletik schöne
und besinnliche Weihnachtsfeiertage, einen guten Start in 
das neue Jahr sowie alles Gute für 2017.

Joachim Kany
Vorsitzender Leichtathletikkreis Frankfurt

Ergebnisse 25. Hallensportfest

icon online.

Änderung Zeitplan: 25. Hallensportfest

mit Bitte um Beachtung.

Teilnehmer 25. Hallensportfest

zur Kontrolle zum nachlesen online.

Termine 2017 Aktualisiert!!

12.02.2017          Kreishallenmeisterschaften U 12 - U 18           Frankfurt - Kalbach

03.03.2017          Kreistag         19.00 Uhr                                    Frankfurt - Kalbach

12.03.2017          Kreismeisterschaften Halbmarathon                Frankfurt - Niederrad

20.04.2017          Kampfrichter - Fortbildung                                Frankfurt - Enkheim

23.04.2017          Kreisblock / -mehrkampf  U 12 - U 16              Frankfurt - Enkheim

06.05.2017          Kreiseinzel U 12 - U 18                                    Frankfurt - Enkheim

07./08.10.2017    Kampfrichter - Grundausbildung                      Frankfurt - Kalbach

03.12.2017          26. Kreishallensportfest U 12 - U 16                Frankfurt - Kalbach        

Stand 21.12.2016

Aus und Weiterbildung 2017

Auch in 2017 führt der Leichtathletikkreis Frankfurt am Main folgende Ausbildungs- und Forbildungsveranstaltungen für Kampfrichter durch.:

Fortbildung für Kampfrichter in der Leichtathletik in Frankfurt 20.04.2017 von 18:00 bis 21:00 Uhr

in Frankfurt – Enkheim / Vereinsheim der SG Enkheim Sportanlage Riedstadion
Leuchte 150, 60388 Frankfurt - Enkheim

Referent: Peter Jakob 

Kampfrichter-Grundausbildung am 7./8. Oktober 2017 jeweils ab 9.00 Uhr 

Diese Ausbildungsmassnahme finden im Presseraum der Leichtathletik- Halle
in Frankfurt - Kalbach statt. 

Referent: Peter Jakob 

Anmeldungen bitte an Kreiskampfrichterwartin
Inge Neuss-Jakob (Mail:
 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )

Ausschreibung zum 25. Hallensportfest incl Zeitplan

der U16 – U 12 des Leichtathletikkreises Frankfurt am Main am 27.11.2016 in Frankfurt am Main online.

Kreisvergleich 2016

Bilder des Kreisvergleichs 2016

 

Die Ergebnisse finden Sie hier (externer Link)

Kreistag 2017

Liebe Leichtathletikfreunde,

bereits heute möchten wir Ihnen den Termin unseres Kreistages 2017 mitteilen.

Dieser findet am 

20. Januar 2017, 19.00 Uhr 

im Presseraum der Leichtathletikhalle Frankfurt am Main - Kalbach 

statt.

Die Einladung mit der Tagesordnung geht Ihnen Anfang Dezember 2016 zu.

 

 

Mit freundlichen Grüssen

Joachim Kany

Kreisvorsitzender 

 

 

 

 

 

 

Vorläufige Bestenliste 2016 Update 25-10-2016

online.

Kreisvergleich 2016

Am 1.10.2016 findet wieder der alljährliche Kreisvergleichskampf der Region Rhein-Main in Bruchköbel statt. 
Der Leichtathletikkreis Frankfurt wird in diesem Jahr wieder mit 6 Mannschaften am diesem Vergleichskampf teilnehmen.
Damit sind auch die Ausgangsbedingungen für eine bessere Gesamtplazierung gegenüber der letzten Jahre gegeben. 
Jetzt bleibt nur noch zu hoffen das es nicht, wie leider in vergangenen Jahr passiert, zu unentschuldigten Fernbleiben von Athleten kommt. Dies ist nicht nur für die Mannschaftsbetreuer ärgerlich, sondern auch gegenüber den anderen 
Teilnehmern unsportlich und unfair.
Wir wünschen den vielen Nachwuchsathleten aus den Frankfurter Leichtathletikvereinen einen schönen und erfolgreichen Wettkampf am 1. Oktober in Bruchköbel.
Von dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an unser Vorbereitungsteam um Marianne Bechmann und Michael Krichbaum.

Nachfolgend die nominierten Athleten in den jeweiligen Altersklassen:

U12 m:
Julian Holuscheck
Joel Tabury Mansah
Nicolas Ziegler
Yannick Williams-Reinhard
Maxim Sruk
Henry Sallwey
Laurin Hanke
Christian Cracchiolo

U12w:
Paula Hofmockel
Ivana Brkic
Paula Lücker
Hannah Schlee
Marie Pauly
Alicia Broncano
Sophia Bienroth

U 14m
Marshellus Foreshaw
Arne Kracke
Ben Keil
Luca Pikolin
Marlon Menke
Matthias Gesell
Jeff Pepra
Maxim Kopp
Elias Werner

U 14w:

Charlize Boykin
Julia Storch
Clara Kremer
Dana Cabaz Ruiz
Pauline Forer
Nele Kühn
Antonia Robes

U 16m:

Yannick Nikolic
Luke Heckmann
Lukas Harren
Fritz Dignaß
Kamiar Maneshkarimi
Maxim Meinhardt
Kevin Gutenstein
Darius Gußmann
Daniel Borchardt
Simon Ohlerich

U 16w:

Saskia Lindner
Alanys de Thore
Merle Hellwig
Lea Kühl
Lea Bährens
Carlotta Kallweit
Lena Bürkle
Laura Dürr
Vivian Arnold
Amelia von Salomon
Johanna Pauly
Johanna Herrmann
Nadja Grabsch

Nachholtermin für die Kreismeisterschaften der U 18 - U 14 im Diskuswurf

Da die Wettkampfanlage nicht rechtzeitig fertiggestellt war mußten bei 
den Kreis - Einzelmeisterschaften die Diskuswurfwettberwerbe entfallen.

Der Leichtathletikkreis hat jetzt den 14. September 2016 als Nachholtermin
für die ausgefallenen Wettbewerbe festgelegt.
Der Diskuswurf der Altersklassen U 18 - U 14 findet nunmehr im Rahmen
des 1. Enkheimer Werferabend der SG Enkheim statt.

Meldeschluss ist der 10.9.2016.


Weitere Einzelheiten sind der Ausschreibung der SG Enkheim zu entnehmen https://www.sgenkheim.de/leichtathletik/termine/eventdetail/101/-/erster-werferabend-der-sportgemeinschaft-enkheim-e-v.html

Dringend gesucht: Kampfrichter für Leichtathletikveranstaltungen

achtungOhne Kampfrichter kann eine Leichtathletik-Veranstaltung nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden. Die Kampfrichter messen Weiten und werten Ergebnisse aus. Sie sind unparteiisch und ehrenamtlich tätig.

Für die anstehenden Veranstaltungen suchen wir noch Interessenten, die uns zukünftig bei unseren Veranstaltungen unterstützen.

Im Rahmen eines Grundkurses für Kampfrichter erhalten die Interessenten die erforderlichen "Startvoraussetzungen"  (Regelkunde in den Bereichen Lauf, Sprung, Wurf und Stoß, Verhaltensweisen, Sicherheit), die für einen Einsatz als Kampfrichter benötigt werden. In den Wettkämpfen arbeiten sie dann mit erfahrenen Kampfrichtern zusammen und lernen die verschiedenen Disziplinen kennen.

Kampfrichter sind ehrenamtlich tätig. Sie erhalten eine Aufwandsentschädigung, die der Höhe nach sicherlich nicht der Rede wert ist. Finanziell „lohnend“ ist die Tätigkeit somit nicht.

Die vielfältigen Erlebnisse und Erfahrungen auf den Sportanlagen sind jedoch immer wieder ein lohnendes Erlebnis.

Durch ständige Fortbildungen und Praxiserfahrungen ist auch eine Weiterentwicklung gewährleistet. Zum einen kann man sich zum Obmann und später darauf aufbauend zum Schiedsrichter weiterbilden. Es gibt es auch spezialisierte Kampfrichter wie Zielbildauswerter, Starter, Mitarbeiter des Wettkampfbüros usw., deren Tätigkeit ebenso spannend und anspruchsvoll. Der Hessische Leichtathletik Verband führt hierfür regelmässig Ausbildungsmassnahmen durch.

Bei den letzten Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Kassel waren insgesamt 9 Kampfrichter aus Frankfurt im Einsatz und konnten ihre vielfältigen Erfahrungen zum guten Gelingen diese Veranstaltung einbringen.

Im Leichtathletikkreis Frankfurt findet am 8. und 9. Oktober 2016 die nächste Grundausbildung für Kampfrichter statt.

Für nähere Informationen und Auskünfte hierzu steht  die Kampfrichterwartin des Leichtathletikkreises Frankfurt, Frau Inge Neuss- Jakob, zur Verfügung. ( Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Joachim Kany 
Kreisvorsitzender

Ergebnisse Kreiseinzelmeisterschaften U18 - U 12

Frankfurt am Main - Enkheim, am 02.07.2016 online.

Teilnehmer Kreiseinzelmeisterschaften U18 - U 12

zur kontrolle zum nachlesen Teilnehmer Kreiseinzelmeisterschaften U18 - U 12

Kreiseinzelmeisterschaften am 2. Juli

achtungLiebe Leichtathletikfreunde,

leider können wir bei den anstehenden Kreiseinzelmeisterschaften 
am 2. Juli die ausgeschriebenen Diskuswurfwettbewerbe  n i c h t durchführen,
da die Fertigstellung der Wurfanlage bis zum 2. Juli nicht erfolgen wird.
Wir bedauern den Ausfall sehr. 
Einen Ausweichtermin werden wir zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen.

Mit freundlichen Grüsse 

Joachim Kany
Kreisvorsitzender

Leichtathletikkreis Frankfurt mit 9 Kampfrichtern bei den Deutschen Meisterschaften in Kassel

Über die sportlichen Erfolge der Frankfurter Leichtathleten bei den Deutschen Leichtathletikmeisterschaften in Kassel
wurde ja bereits in den Medien berichtet.
was wären aber Meisterschaften ohne den Einsatz der Kampfrichter.
Für die Deutschen Meisterschaften wurden auch 9 Kampfrichter aus dem Leichtathletikkreis Frankfurt berücksichtigt, 
die an beiden Wettkampftagen an verschiedenen Wettkampfstätten im Einsatz waren.
 DM16
Ein Dankeschön für ihren Einsatz geht an:
Michael Grein, Michael Krichbaum, Bela Kelten, Claudia Foreshaw, Liane Moldenhauer, Mark Link, Inge Neuss-Jakob, 
Peter Jakob und Marco Linke (fehlt auf dem Bild)

 

DLV - Mehrkampfabzeichen

Liebe Leichtathletikfreunde,

im Namen des HLV - Vizepräsidenten Breitensport, Thomas Wellenhöfer, möchten wir Euch die Informationen vom Deutschen Leichtathletik-Verband zum Mehrkampfabzeichen weiterleiten.

 

Das Breitensportangebot des DLV eignet sich als vielfältiges Mittel für Vereine, um ein attraktives Angebot zu bieten. Sei es für bereits im Verein aktive Personen, oder zur Gewinnung neuer Mitglieder für den Verein.

 

Bitte informiert eure Vereinsmitglieder über dieses Angebot. Besonders hinweisen möchten wir auf die Anerkennung des Mehrkampfabzeichens durch den DOSB für das Deutsche Sportabzeichen. Hier gilt die Leistungsstufe Gold in der Disziplingruppe Koordination als erfolgreich absolviert bei Vorlage der Wertungskarte des Mehrkampfabzeichens.

Weitere Informationen zum Deutschen Sportabzeichen findet ihr  auf den Seiten des DOSB:

 

http://www.deutsches-sportabzeichen.de/fileadmin/Sportabzeichen/start/

 

Das Mehrkampfabzeichen als Metallabzeichen in Bronze, Silber und Gold kann direkt beim HLV erworben werden:

 

http://www.hlv.de/SHOP/index.asp

 

 

Mit freundlichen  Grüssen

Joachim Kany

Kreisvorsitzender

Update: Ausschreibung Kreis-Einzelmeisterschaften der Jugend U 18 – U 14

und Kinder U 12 am 2. Juli 2016 in Frankfurt am Main – Enkheim Sportanlage Riedstadion (60388 Frankfurt, Leuchte 150) icon online

 

Update 28.05 Zeitplan hinzugefügt

Ergebnisse Kreismeisterschaften Blockmehrkampf - Mehrkampf

online.

Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis in eigener Sache: hlv-Kreis-Frankfurt-Main.de verwendet Cookies, um Google-Anzeigen auszuliefern und zu personalisieren sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Neben uns hat auch Google Zugriff auf diese Daten.

EU Cookie Directive Module Information