logos.png

Meldeschluss

Meldeschluss:
26. Hallensportfest
noch
1 Tage 11 Stunden 37 Minuten

Dringend gesucht: Kampfrichter für Leichtathletikveranstaltungen

achtungOhne Kampfrichter kann eine Leichtathletik-Veranstaltung nicht ordnungsgemäß durchgeführt werden. Die Kampfrichter messen Weiten und werten Ergebnisse aus. Sie sind unparteiisch und ehrenamtlich tätig.

 

 

 

Weiter lesen ...

Udate: 1. Kinderzehnkampf in Frankfurt am Main incl Bilder

Update: Bilder des Tages hier.

Am Sonntag den 19.08.2012 fand in Frankfurt am Main auf dem Sportgelände der Hahnstraße der 1. Kinderzehnkampf statt.
Gemeldet waren für diesen Tag 89 Kinder. Aufgrund der extrem heißen Temperaturen gingen dann mehr als 60 Kinder an den Start. Die Aufregung war groß. Viele neue Disziplinen standen auf dem Programm der 8-13jährigen. Alle 10 Disziplinen sind dem „Original-Zehnkampf“ angepasst, sodass die Leichtathletik 1:1 nachempfunden wurde. So gab es. z.B. statt des Speerwurfs das

Werfen mit dem „Vortex-Heuler“ oder der Stabhochsprung wurde zum Stabweitsprung für die 8 und 9 jährigen. Die 10-13jährigen absolvierten den Stabhochsprung mit Hilfe. Nach jeder Disziplin wurde eine Pause eingelegt, sodass die Kinder sich entsprechend erholen konnten. Zahlreiche Wasserwannen und ein gefüllter „Hindernisgraben“ sorgten für Abkühlung. Der TSV Bonames hatte einen Verpflegungsstand aufgebaut, der von kalten Getränken, Obst mit Jogurt, warmer Wurst und Kuchen alles bot, was das Herz begehrte.

Dank der Unterstützung vieler Kampfrichter, Helfer und vor allem auch der Eltern, wurde der Wettkampf von den Kindern großartig angenommen und alle hatten nicht nur großen Spaß sondern zeigten auch hervorragende Leistungen. Besonders bemerkenswert war der Wille der Kinder auch zum Abschluss noch die 800m laufen zu wollen, obwohl die Temperatur mittlerweile bei 36° angekommen war und man zuvor überlegt hatte, diese wegzulassen. Erleichtert wurde der Lauf durch eine Wasserfontäne die über die Laufbahn spritzte.

Ein echtes Highlight für alle Beteiligten gab es bei der Siegerehrung. Dies wurde von unserem aktuellen Olympiateilnehmer Jan Felix Knobel von der LG Eintracht Frankfurt durchgeführt. Es gab viele Bilder und Gespräche, die Jan mit den Kids machte.
Zum Abschluss möchte sich der Kreis Frankfurt als Veranstalter des Kinderzehnkampfs bei allen Kindern herzlich bedanken. Ihr habt das toll gemacht und wir werden auch im nächsten Jahr einen Kinderzehnkampf organisieren. Dank auch noch mal an alle Helfer und alle Eltern, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Jürgen und Marianne Bechmann

Auf Wunsch der EU ein kurzer Hinweis in eigener Sache: hlv-Kreis-Frankfurt-Main.de verwendet Cookies, um Google-Anzeigen auszuliefern und zu personalisieren sowie die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Neben uns hat auch Google Zugriff auf diese Daten.

EU Cookie Directive Module Information